Alltag am Samstag

18. Juni 2018

389

Alltag im Internat

Damit Du Dir besser vorstellen kannst, wie Dein Wochenende im Internat aussehen wird, habe ich Dir hier zusammengefasst wie mein Samstag im Internat normalerweise gestaltet ist.

7.30:Der Wecker klingelt.Wenn Du duschen willst, musst Du jetzt schnell sein. Sonst sind nämlich schnell alle Duschen besetzt und Du darfst schön lange warten. Danach schnell Schuluniform anziehen und ab zum Frühstück!
7.50 - 8.15:Frühstück in der Refectory Zum Frühstück musst Du wie auch zu allen anderen Mahlzeiten in die Refectory. Hier gibt es morgens meistens Müsli mit Joghurt oder Milch und frischem Obst, Toast mit Aufstrich, sowie etwas Warmes: Rührei, Bacon, Croissants…
8.20:Fertig machen.Zeit zum Zähneputzen, Haare kämmen, Zimmer aufräumen…
8.30:Morgen Registration und GebetAlle Schüler Deines Hauses versammeln sich im common room. Erst wird die Anwesenheit eines Jeden kontrolliert, dann einige Ansagen bezüglich des Tages oder sonstiger Besonderheiten vom housestaff gemacht und schließlich kurz, gemeinsam gebetet.
8.50 - 9.45:1. SchulstundeAnders als in normalen Schulen, kommt nicht der Lehrer zu den Schülern in die Klasse, sondern die Schüler zum Lehrer. Deshalb hast Du vor jeder Stunde 5 Minuten Zeit, zum richtigen Klassenzimmer zu kommen. Eine Schulstunde ist immer 55 Minuten lang.
9.50 - 10.45:2. SchulstundeAnders als in normalen Schulen, kommt nicht der Lehrer zu den Schülern in die Klasse, sondern die Schüler zum Lehrer. Deshalb hast Du vor jeder Stunde 5 Minuten Zeit, zum richtigen Klassenzimmer zu kommen. Eine Schulstunde ist immer 55 Minuten lang.
10.45 - 11.05:PauseIn den Pausen sind wir häufig zurück zum Haus gelaufen, um Materielaien zu holen, kurz zu entspannen… Und an guten Tagen gab es für jeden von unserer Matron Kekse.
11.05 - 12.00:3. SchulstundeAnders als in normalen Schulen, kommt nicht der Lehrer zu den Schülern in die Klasse, sondern die Schüler zum Lehrer. Deshalb hast Du vor jeder Stunde 5 Minuten Zeit, zum richtigen Klassenzimmer zu kommen. Eine Schulstunde ist immer 55 Minuten lang.
12.05 - 13.00:Mittagessen in der Refectory Das Mittagessen ist Samstags immer eine Stunde früher als sonst, sodass man noch genug Zeit hat, um zu seinen Matches zu kommen. Lustiger Weise gab es bei mir samstags immer das gleiche: Chili con Carne mit Nachos.
13.30 - 16.30:Matches gegen andere Schulen Der Großteil der Schüler haben Samstag Nachmittags Spiele gegen andere Schulen. Entweder heim oder auswärts. In Rugby, Fußball, Hockey, Tennis… Engländer, die keine Matches haben, dürfen schon jetzt nach Hause fahren.
16.30:Match-Tea Nach jedem Spiel, lädt der Gastgeber die Gäste ein, in der Refectory zusammen etwas zu essen und zu trinken. Meistens Aber kein Tee und Kuchen, sondern eher Pommes mit Sausages. Die Anwesenheit ist für alle Pflicht.
17.00:Engländer dürfen für das restliche nach HauseNach Ende des Match-Teas, dürfen alle die, die das Wochenende nicht im Internat verbringen gehen.
17.00 - 18.00:FreizeitGerade genug Zeit um zu duschen und sich etwas ausruhen.
18.00:RegistrationSchnelle Registration, von denjenigen, die über das Wochenende im Internat bleiben.
18.00 - 18.30:Supper in der Refectory Abendessen für alle, die noch da sind. Doch häufig, wird dieses Abendessen ausgelassen, weil später Pizza bestellt werden darf.
18.30 - 21.30:FreizeitFür alle, die wollen: Movie-night mit Pizza und Softdrink im common room.
21.30:Abend Registration und GebetNach Ende des Filmes, noch einmal die Überprüfung der Anwesenheit und ein Abendgebet.
22.15:Bestzeit Klasse 8Alle müssen erst 15 Minuten später, als unter der Woche in Bett.
22.30:Bettzeit Klasse 9Alle müssen erst 15 Minuten später, als unter der Woche in Bett.
22.45:Bettzeit Klasse 10Alle müssen erst 15 Minuten später, als unter der Woche in Bett.
23.00:Bettzeit Klasse 11&12Nur die Bettzeiten der 11. und 12. Klasse ändert sich nicht.

10 Tipps und Tricks für Dein Essen

Generell kann man wahrscheinlich sagen, dass das Essen im Internat genau so schlecht ist, wie man es sich vorstellt… Es schmeckt weder gut, noch ist es besonders gesund. Aber, damit…

15 notwendige Dinge fürs Internat

Damit Du Deine Zeit im Internat vereinfachen noch mehr genießen kannst, pack Dir am besten diese 15 kleinen, sehr praktischen Dinge, die Du im Internat unbedingt brauchen wirst, am besten…

Half Term

Half Terms sind nichts andres als Ferien. Du wirst sie immer in Abwechslung mit Deinen End Of Term – Ferien haben, die meisten drei bis vier Wochen lang sind. Dadurch hat man echt viele…